In 5 Tagen zum Datenschutzbauftragten (IHK)

Cottbus, 20. May 2019
Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen. Sie soll sicherstellen, dass personenbezogene Daten innerhalb der Europäischen Union geschützt sind, gleichzeitig aber den freien Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleisten.

Der Lehrgang findet an fünf aufeinander folgenden Tagen statt und befähigt bei erfolgreichem Abschluss, als Datenschutzbeauftragte (IHK) gesetzliche Aufgaben im Betrieb wahrzunehmen. Jetzt anmelden!

Lehrgangsstart ist der 19.08.2019
Willkommen


Willkommen im IHK-Bildungszentrum Cottbus
Hinweis
Der leichteren Lesbarkeit wegen geben wir an einigen Stellen unseres Internetauftritts der männlichen Form den Vorzug. Mit diesem einfacheren sprachlichen Ausdruck sind selbstverständlich immer Frauen und Männer gemeint.
powered by CARUSO, © 2002 - 2019, MATERNA GmbH TMT.